Die Umgebung

Natur und Kultur verschmelzen zu einer naturbelassenen Oase, wo Werte und Traditionen von damals nach wie vor präsent sind. Jeder Ort wird Sie magisch einhüllen und wird Sie bei einer spannenden wie auch entspannenden Erfahrung begleiten. Für die Naturfreunde und deren Entdeckungsgeist, beispielsweise tausender von Jahren alter Kulturstätten, bietet Monte Granatico eine angenehme Auszeit, weg von dem Gedränge und der Schnelllebigkeit des Alltagslebens. Lassen Sie sich auf die bezaubernde Atmosphäre Sadalis ein: Pittoreskes Dorf im Herzen Sardiniens, in dem Religion, heidnische und mystische Kultur mit Wasserläufen, Nuraghen und zu entdeckenden Grotten zu einem Gesamterlebnis der besonderen Art verschmelzen.


To Visit ...

  • sadali L

    Sadali: Der Ort des Wassers

    Im Ortskern Sadalis können Sie den Wasserfall von San Valentino, die alte Mühle und die Kirche bewundern, die dem gleichnamigen Schutzpatron des Ortes geweiht wurden: der heilige Valentin, San Valentino. Sadali ist gekennzeichnet durch seinen historischen Ortskern – bis zu 1200 n. Chr. - welcher zu dem am besten erhaltenen ganz Sardiniens gehört. Unweit des Dorfes befinden sich die Höhle „Is Janas“ und das anerkannte Naturdenkmal „Su Stampu de su Turrunu“. Das Ganze liegt innerhalb eines verträumten Steineichen-Waldes.

  • isili L

    Isili: Der „Monte Puro“

    Isili weist innerhalb seines Territoriums archäologische Fundstellen von sicherem und einzigartigem Interesse auf. Es gibt zahlreiche „Domus de Janas“ und außerdem, angrenzend an dem Gebiet von Nurallao, die schöne Nuraghe „Is Paras“. Von bemerkenswerter Schönheit ist das Fest von San Giovanni Battista im Juni, zu dem eine Prozession mit traditionellen Kostümen, Tänzen und Musik auf der Piazza organisiert wird. Es sei auch das Vorhandensein eines besonderen Kupfer und Tuch- Museums aufgezeigt.

  • seui L

    Seui: Geschichte und Kultur

    In Seui können Sie das historische, spanische Gefängnis besuchen, die Pinakothek und die „Palazzina Liberty“, die 1905 errichtet wurde und den Hauptsitz einer Bergbaufirma war. Tatsächlich ist in der Nähe des Dorfes ein wichtiger Bergbaukomplex von 1850 wiederzufinden, in dem Anthrazit gefördert wurde. In bestimmten Perioden des Jahres veranstaltet Seui eine Reihe folkloristischer und gastronomischer Events, unter anderem das Wichtigste: Su Prugadoriu.

  • laconi L

    Laconi: Archäologie und Gastfreundschaft

    Das Aymerich-Schloss, erbaut in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, ist von sicherem Interesse. Es erhebt sich inmitten eines malerischen Parks mit kleinen Wasserfällen und einer unzähligen botanischen Vielfalt. Während des gesamten Jahres können Sie in der Nähe des Rathauses das bürgerliche Museum mit seinen Menhir-Statuen besichtigen. Hier können Sie unter anderem auch die monumentalen Stelen bewundern, welche in der Gegend von Perda Iddocca gefunden wurden.

  • villanovatulo L

    Villanovatulo: Mit Aussicht zum See

    In der Mitte des Dorfes steigt die Gemeindekirche von S. Giuliano empor, die im Jahre 1663 im gotisch-aragonischen Stil umgebaut wurde. In der Bauernschaft des Ortes finden Sie die kleine Landkirche von San Sebastiano. In der Nähe des Ortskerns empfehlen wir Ihnen den üppigen Wald von Pantaleo mit seinen hunderten von Jahren alten Bäumen und natürlichen Teichen zu besichtigen. Auf dem Gipfel einer Erhebung, von welcher Sie bei klarem Wetter eine spektakuläre Aussicht genießen können, befindet sich der Nuraghen-Komplex von Adoni.

  • orroli L

    Orroli: Altertum und Sportaktivitäten

    Der historische Kern von Orroli ist reich an Palästen und Häusern mit ihren typischen Portalen und campidanesischen Innenhöfen. Von großem Interesse sind die Gemeindekirche von Märtyrer San Vincenzo und die Kirche von San Nicola. Unweit von dem historischen Ortskern liegen die herrlichen Mulargia- und der Flumendosa Seen, zwei azurblaue Ausdehnungen, eingetaucht im leuchtenden Grün des Hinterland Orrolis, welche unter anderem einen attraktiven Spot für passionierte Fischer und Kanufahrer darstellen.

  • Image 01 Sadali
  • Image 01 Isili
  • Image 01 Seui
  • Image 01 Laconi
  • Image 01 Villanovatulo
  • Image 01 Orroli

Wo wir sind

  • Via Roma 53
    08030 Sadali, (Ca)

Kontakte

  • 3496939318-3297429199
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rezeption

24 Stunden 24
von Montag bis Sonntag

Folge uns auf

tripadvisor   facebook   twitter

Bio-Seele

 ecolabel